Obedience Seminar am 18.07.2015 

 10 wissenshungrige Teams trafen sich zum 

Obedience Individual Seminar der KG9 

mit Shauna Wenzel
beim GSV Königsbrunn  Shauna bei der letzten WM in Turin (3)
 
nach der üblichen Vorstellungsrunde der Teilnehmer ( TN ) war erst mal umfassende Theorie auf dem Zeitplan - die jeweils mit Videopräsentationen sehr verständlich waren.
 
danach ging es dann auf dem Platz mit vielen, sehr interessanten Lösungen und Trainingsmöglichkeiten weiter. Da wir "recht brav" mitgearbeitet haben, hat sich Petrus auch erbarmt und nach einigen Regentropfen uns verschont.

 

die Wünsche der TN waren teilweise zu hoch gesteckt. Shauna erkannte schnell die Basisfehler und erarbeitete mit den Teilnehmern Lösungsansätze . Dies kam bei Allen sehr gut an und alle TN konnten sehr viele Trainingsansätze und Lösungen mit nach Hause nehmen. Diese müssen nun "nur noch" im Training umgesetzt werden, um beim nächsten Turnier bzw. Seminar, Shauna den Erfolg zu präsentieren. 
   
Seminarteilnehmer: 1 Team GSV Königsbrunn
2 Teams HSV Kaufbeuren
3 Teams VdH Kempten
1 Team HSC Ries
2 Teams Flinke Pfoten Allgäu
1 Team PSV Sonthofen
  
nochmals ein ganz großes Lob für dies tolle Seminar an Shauna von allen Teilnehmern !
- Fortsetzung muß nur noch terminiert werden ! -

 

 für die nächsten Seminare wäre es schön, wenn die Teilnehmer, die keinen aktiven Seminarplatz mehr bekommen, auch ohne Hund - also passiv - daran teilnehmen. 
Alleine vom "Zuschauen" kann mal sehr viel erkennen und lernen !
  
Karlheinz Haarbach

Admin blv-KG 9 und Teilnehmer

 

Zurück